Anwaltliche Vertretung

by

„Erfahrene Juristen bezeugen, dass es vor Gericht von Vorteil sein kann, wenn man im Recht ist.“

Graham Chapman

 

Rechtsstreitigkeiten sollten am besten vermieden werden. Wenn sie hingegen geführt werden müssen, verhelfen nur Rechtskenntnis und präziser Sachvortrag zum Erfolg. Dies gilt für eine außergerichtliche Vertretung oder auch Vertragsverhandlungen gleichermaßen.

Als Rechtsanwälte beschäftigen wir uns vorrangig mit den folgenden Rechtsgebieten:

Arbeitsrecht
Das Arbeitsrecht ist ständigen gesetzlichen Neuerungen ausgesetzt. Verlassen Sie sich auf unsere kompetente Beratung. Wir beraten und vertreten Sie in allen arbeitsrechtlichen Fragen, das heißt sowohl bei der Vertragsgestaltung als auch bei Fragen von Abmahnung, Kündigung und Abfindung. Sollte es notwendig sein, bieten wir Ihnen eine kompetente Vertretung vor dem Arbeitsgericht.

Erb- und Familienrecht
Dieses Rechtsgebiet setzt eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Anwalt und Mandant voraus. Denn neben wirtschaftlichen Sachverhalten geht es besonders um private und diskrete Themen. Wir beraten familiengeführte Unternehmen bei Fragen der Generationennachfolge, um Konflikte im Familienbereich von vornherein zu verhindern. Wir begleiten Sie als unsere Mandanten bei gerichtlichen und außergerichtlichen Erbauseinandersetzungen und bei der Behandlung etwaiger Pflichtteilsrechte. Ein erheblicher wirtschaftlicher und persönlicher Einschnitt ist in der Regel die Scheidung, die notwendige gerichtliche Auseinandersetzung erfordert daher sowohl eine von Erfahrung und Weitsicht geprägte, als auch eine konsequente Vertretung.

Handels- und Gesellschaftsrecht
Die anwaltliche Beratung im Handelsrecht beschäftigt sich mit der Prüfung von Verträgen im kaufmännischen Bereich (AGB, NDA, QSV etc.). Im Gesellschaftsrecht vertreten wir Gesellschaften und Gesellschafter, Geschäftsführer, Vorstände und Aufsichtsräte. Wir bereiten Gesellschaftsversammlungen vor und nach, helfen Ihnen bei der Beschlussfassung sowie bei allgemeinen Fragen im Zusammenhang mit der Führung einer Gesellschaft. Insbesondere das Gesellschaftsrecht ist sehr streitträchtig. Durch unsere langjährige Erfahrung unterstützten wir Sie bei der Durchsetzung Ihrer Interessen im so genannten Gesellschafterstreit. Hierzu gehören unter anderem die Durchsetzung von Informationsrechten sowie die  Anfechtung von Gesellschafterbeschlüssen.

Jagd- und Waffenrecht
Unsere Rechtsberatung im Jagd- und Waffenrecht betrifft alle Fragen der Jagdausübung wie des Waffenbesitzes sowie angrenzender Rechtsfragen. Rechtsanwalt Dr. Langer wird Sie in Fragen des Jagdrechts wie des Jagdausübungsrechts, der Jagderlaubnis, dazugehöriger Fragen der Erteilung und der Entziehung des Jagdscheins, zu Fragen des Wildschadenersatzes sowie ggfls. auch zu einschlägigen Straftatbeständen beraten. 

Strafrecht
Die Verteidigung von Einzelpersonen in Bereichen des allgemeinen sowie des Wirtschaftsstrafrechts ist eine weitere Kompetenz der Kanzlei. Wir verteidigen bei Vorwürfen der Untreue (§ 266 StGB), des Vorenthaltens von Arbeitnehmerbeiträgen (§ 266a StGB), der Insolvenzverschleppung (§ 15a Abs. 1 InsO), des Bankrotts (§§ 283ff. StGB), der unrichtigen Darstellung des Jahresabschlusses (§ 331 HGB) sowie weiterer Delikte im wirtschaftsstrafrechtlichen Bereich. Wir verteidigen Sie im Ermittlungs-, Zwischen- und Hauptverfahren. Dabei vereinigen wir wirtschaftsrechtliche Expertise aus angrenzenden Rechtsgebieten (insbesondere dem Handels- und Gesellschaftsrecht) mit strafrechtlicher Kompetenz und Erfahrung für Ihre qualifizierte Unterstützung im Strafverfahren.